2. Burgaltendorfer Theaterwochenende

Das 2. Burgaltendorfer Theaterwochenende am 5. bis 7. November 2010

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Alle Darsteller, Techniker, Bühenbauer sind ganz gespannt, ob alles klappen wird und ob es den Zuschauern gefällt. Zu sehen gibt es diesmal:

Die kleine Hexe

am 6. und 7. November jeweils um 15:00 Uhr

eine Geschichte von Ottfried Preusler

Die kleine Hexe will endlich mit den großen Hexen in der Walpurgisnacht auf de  Blocksberg tanzen. Dazu muss sie aber erst eine Hexenprüfung schaffen. Ob das wohl gut geht?

mit:

Elena Brendiek, Antonia Dietel, Theresa Graser, Philipp Hellersberg, Merlin Hohendahl, Damaris Hohendahl, Marion Kernebeck, Regina Kernebeck, Jasmin Lehnard, Natascha Lierse, Annika Niestrat, Charlotte Quick, Pauline Teichmann, Laurin Walta, Philippe Wolf

Regie: Martin Hohendahl

Welturaufführung: Ein Stern für Elfriede

am 5. November um 19:30 Uhr, am 6. November um 18:30 Uhr

eine Komödie von Karl-Heinz Alfred Hahn

Elfriede hat von Ihrem Mann vor langer Zeit einen Stern versprochen bekommen. Jetzt möchte sie, dass er sein Versprechen einlöst. Wir sind sehr stolz darauf, dass wir dieses Stück als erste auf die Bühne bringen dürfen. Der Autor, der aus Hattingen stammt, hat es uns freundlicherweise gestattet!

mit:

Bastian-Alexander Hohendahl, Hanna-Lina Hohendahl, Marietta Hohendahl, Martin Hohendahl, Monika Lehnard, René Lehringer, Katrin Moser, Rita Moser, Martin Wilke

Regie: Kathrin Osthus

© 2017 Kleines Theater Burgaltendorf

Please publish modules in offcanvas position.